Sie sind hier : Home
News
Ankündigung eines neuen Booster-Sets für Star Wars: Destiny
Willkommen auf der Webseite von Asmodee Deutschland. Diese Firma ist Teil der Asmodee-Gruppe.

Ankündigung eines neuen Booster-Sets für Star Wars: Destiny

Imperium im Krieg
Ankündigung eines neuen Booster-Sets für Star Wars: Destiny

„Es ist genauso wichtig, wann wir kämpfen, wie auch wofür.“

Zitat von Ezra Bridger (Rebels, Staffel 3, Episode „Spitzenpilot“) 

Egal ob während der Klonkriege oder beim Aufstieg der Ersten Ordnung: Die Star Wars™-Galaxis befindet in sich in einem dauerhaften Zustand des Aufruhrs. Während Schurken danach trachten, der Galaxis ihren unterdrückerischen Willen aufzuzwingen, sehen es pflichtbewusste Helden als ihre heroische Pflicht an, ihre Freiheit zu verteidigen – auch wenn dies Krieg bedeutet. 

Fantasy Flight Games ist stolz darauf, das dritte Booster-Set für Star Wars: Destiny anzukündigen: Imperium im Krieg!

Imperium im Krieg lässt euch das Chaos miterleben, in dem sich die Star Wars-Galaxis in ihren dunkelsten Zeiten befindet. Fegt die Aufstellung eurer Gegner hinweg und zerstört ihre ausgeklügelten Pläne. Die 160 brandneuen Karten legen ihren Schwerpunkt darauf, die grundlegenden Mechaniken von Star Wars: Destiny über den Haufen zu werfen.

So wie Geist der Rebellion die Charaktere aus Rogue One™ ins Spiel gebracht hat, bringt Imperium im Krieg die aufregende Action aus Star Wars Rebels auf den Spieltisch. Werdet ein Besatzungsmitglied der Ghost – oder zu ihrem Gegner – und begebt euch in epische Duelle, die sich über die gesamte Ära der Star Wars-Saga erstrecken.


Ein Meisterstratege

Es gibt nur wenige imperiale Großadmirale, die so talentiert und effizient sind, wie Thrawn (Imperium im Krieg, 4). Indem Thrawn die Kultur und die Kunst seiner Feinde studiert, gelingt es ihm, sie auszumanövrieren und niederzustrecken. Dies macht ihn zu einem der besten Aktivposten, den der Imperator unter seinem Kommando hat.

Nun stellt Thrawn seinen strategischen Geist in Star Wars: Destiny unter Beweis. In der normalen Version kostet er 14 Punkte, in der Elite-Version 17. Der Würfel des Großadmirals hat gleich 2 Fokussymbole, die sicherstellen, dass die Spieler ihr Schicksal selbst in den Händen haben. Abgerundet wird sein Würfel mit den Symbolen Schild, Störung und Ressourcen. Des Weiteren spiegelt Thrawns Fähigkeit die unberechenbaren Elemente von Imperium im Krieg wider – immer wenn ein Spieler Thrawn aktiviert, darf er eine Zahl nennen, sich dann die Handkarten des Gegners ansehen und ihn eine Karte ablegen lassen, welche die genannte Zahl an Ressourcen kostet. Wenn ein Spieler glaubt, die Pläne seines Gegners zu kennen, ist Thrawn das perfekte Mittel, um diese zu durchkreuzen, indem er den Gegner Schlüsselkarten ablegen lässt und eine Vorstellung kommender Ereignisse erhält. Eine Elite-Version von Thrawn kann gut mit der Elite-Version von Kylo Ren kombiniert werden (Erwachen, 11), um eine ständige Einsicht in die Hand des Gegners zu erhalten. Karten, die man sich durch Kylo Rens Fähigkeit angesehen hat, sind ein leichtes Ziel für Thrawn.